Review der Diskussionsrunde im Kölner Schauspielhaus

“Es hatte etwas von einem Showdown am Mittwochabend im Kölner Schauspielhaus. Etwas von einem letzten Schlagabtausch vor der entscheidenden Rundfunkratssitzung am 30. Mai. Fast drei Monate dauern die Proteste gegen die geplante Reform des Kulturradios WDR 3 jetzt schon an. Monate, in denen die WDR-Leitung bislang jeder öffentlichen Debatte mit ihren Kritikern ausgewichen war, und Monate, in denen die Initiative der „Radioretter“ auf mittlerweile 18 400 Unterstützer angewachsen ist.”

weiterlesen

 

Hinterlasse eine Antwort