Kurzbeitrag von Peter Eötvös

Ich dirigiere beide Orchester regelmässig seit mehr als 30 Jahren und
weiß genau um deren jeweilig hohen Qualitäten. Beides sind
Weltklasse-Orchester mit unterschiedlichen Charakteren. Eine
Zusammenlegung ist für mich unvorstellbar. Um einen Vergleich aus der
Sportwelt zu nehmen: man kann sehr viel Geld sparen, wenn man eine
Schwimmhalle mit einem Tennisplatz zusammenlegt – die Oberflächen sind
ja fast identisch.

→ zu den anderen Beiträgen